Titelbild

Hiermit laden wir herzlich zum Treffpunkt Kunst 7 nach Hildesheim in den Dom und das Dommuseum ein, wo die Direktorin Frau Dr. Höhl uns führen wird.

Der Hildesheimer Dom St. Mariä Himmelfahrt ist eine der ältesten Bischofskirchen Deutschlands. Baugeschichtlich geht er bis in das 11. Jahrhundert zurück, seine Ursprungsgeschichte reicht sogar bis in das Jahr 815.
1985 wurden der Hildesheimer Dom und der Domschatz zusammen mit St. Michaelis in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen.

Im Dommuseum werden wir auch die Ausstellung „Totentänze“ aus der Sammlung Hartmann sehen.
________________________________________________________
Termin: 25.11.2017, 11 Uhr, Treffpunkt am Glasbau beim Dom

anschließend laden wir zum Mittagsimbiss im „Mongolia“ ein.
________________________________________________________________________

Die Teilnahme kostet für BDK-Mitglieder 10 € und ist mit der Anmeldung auf das Konto DE57 2505 0000 0003 5579 98 zu überweisen.

Gerne können Sie Kunstfreunde oder (Ehe-) Partner mitbringen. Diese müssten einen Unkostenbeitrag von 25 € überweisen. Die Anreise erfolgt individuell .


Verbindliche Anmeldung unter Angabe des Namens, der Mitgliedsnummer und der Überweisung der Bearbeitungsgebühr bitte bis zum 15.11.17. an:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!