Titelbild

Der Fachverband Kunstpädagogik BDK hat ein Protestschreiben an den Kultusminister Tonne sowie an MR Stein formuliert und als Ergebnis des kunstpädagogischen Tags mit etwa 50 Unterschriften versendet.


Dieses Schreiben bezieht sich auf die in der Anhörfassung zur Änderung der Verordnung über die gymnasiale Oberstufe (VO-GO) weiterhin vorgesehene Kürzung der musischen Fächer in der Einführungsphase.
Die Anhörung endet am 18.4.2018. Bis dahin können möglichst viele Kolleginnen und Kollegen (z. B. in Fachgruppen, Gesamtkonferenzen usw.) den Entwurf des Anschreibens nutzen und ihn auf die eigene Institution übertragen. Dazu bitte das Rot Markierte sowie die Kopfzeile verändern.

Wir hoffen, dass wir mit dieser Aktion wirksam sein werden.